Scheinwerfer

Nachrichten werden nach 30 Tagen gelöscht. Aufgrund von zuviel Spam dürfen nur noch registrierte Mitglieder Beiträge schreiben, und Gäste nur noch lesen.

Moderator: hannes

Scheinwerfer

Ungelesener Beitragvon Mopar » Sonntag 3. Juni 2018, 08:18

Sind folgende Scheinwerfer(blende) wie auf dem Bild orginal für Commodore A geliefert?
Zuletzt geändert von Mopar am Montag 24. September 2018, 14:54, insgesamt 2-mal geändert.
Transeurop Engineering TE2800
www.te2800.com
Benutzeravatar
Mopar
 
Beiträge: 15
Bilder: 5
Registriert: Sonntag 16. Februar 2014, 12:11
Wohnort: Lichtstad NL

Re: Scheinwerferblende

Ungelesener Beitragvon AltOpelAndi » Sonntag 3. Juni 2018, 18:20

Welche Blenden ich seh nichts auf dem Bild :?:
Bild Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld
Benutzeravatar
AltOpelAndi
 
Beiträge: 2153
Bilder: 7
Registriert: Samstag 8. Mai 2010, 22:32
Wohnort: Dittelsheim in Rheinhessen

Re: Scheinwerferblende

Ungelesener Beitragvon Mopar » Sonntag 3. Juni 2018, 19:00

Auf diesem Bild sind die alu Blenden rund die Scheinwerfer besser zu erkennen.
Zuletzt geändert von Mopar am Montag 24. September 2018, 06:20, insgesamt 1-mal geändert.
Transeurop Engineering TE2800
www.te2800.com
Benutzeravatar
Mopar
 
Beiträge: 15
Bilder: 5
Registriert: Sonntag 16. Februar 2014, 12:11
Wohnort: Lichtstad NL

Re: Scheinwerferblende

Ungelesener Beitragvon AltOpelAndi » Montag 4. Juni 2018, 04:33

Mopar hat geschrieben:Auf diesem Bild sind die alu Blenden rund die Scheinwerfer besser zu erkennen,sind seitlich verschraubt.

Alles klar jetzt sehe ich was du meinst. Gesehen habe ich das so auch noch nicht.
Gruß Andi
Bild Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld
Benutzeravatar
AltOpelAndi
 
Beiträge: 2153
Bilder: 7
Registriert: Samstag 8. Mai 2010, 22:32
Wohnort: Dittelsheim in Rheinhessen

Re: Scheinwerferblende

Ungelesener Beitragvon Motorbremse » Montag 4. Juni 2018, 08:50

Halbwissen meinerseits : gesehen schon auf alten Bildern an französischen Renncommos . Es sollen angeblich Scheinwerfer von Renault sein, Beispielbild siehe hier :

http://www.racingsportscars.com/etcc/19 ... 27-011.jpg

http://24h-en-piste.com/1972/1972_81_Preliminaires.jpg

Ich hab auf der Bremen Classic in 2017 einen zivilen Frankreich oder Belgien-Commo mit diesen Scheinwerfern gesehen,

leider kein Bild gemacht.
Gruß Uli

69er 2-Tür-Limo 1700 mit Faltschiebedach, seit 1986 meiner...

IG Opel Rekord C und Commodore A Deutschland 1966-1971

ALT-OPEL IG von 1972 e.V. , Mitgliedsnr. 4645
Benutzeravatar
Motorbremse
 
Beiträge: 133
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 18. Mai 2008, 12:11
Wohnort: 45768 Marl

Re: Scheinwerferblende

Ungelesener Beitragvon Mopar » Dienstag 5. Juni 2018, 19:56

Das sind die Scheinwerfer die ich meine,hab grade verschiedene Renault Modelle einde '60 begin '70er Jahre mal angeschaut,leider kan ich nicht die richtige Scheinwerfer erkennen.
Zuletzt geändert von Mopar am Montag 24. September 2018, 06:23, insgesamt 1-mal geändert.
Transeurop Engineering TE2800
www.te2800.com
Benutzeravatar
Mopar
 
Beiträge: 15
Bilder: 5
Registriert: Sonntag 16. Februar 2014, 12:11
Wohnort: Lichtstad NL

Re: Scheinwerferblende

Ungelesener Beitragvon Motorbremse » Mittwoch 6. Juni 2018, 09:39

Die vom R10 könnten es sein ? Aber warum ? Zulassungsbestimmungen /Homologation ?

H4 glaube ich eher nicht, R 10 denke ich war Bilux Standart, wenns denn diese Lampen sind.

Und schau mal hier auf der IG - Seite den grünen Steinmetz an ...! Bilder weiter unten .

http://www.commodore-a.de/galerie/2018/index.php
Gruß Uli

69er 2-Tür-Limo 1700 mit Faltschiebedach, seit 1986 meiner...

IG Opel Rekord C und Commodore A Deutschland 1966-1971

ALT-OPEL IG von 1972 e.V. , Mitgliedsnr. 4645
Benutzeravatar
Motorbremse
 
Beiträge: 133
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 18. Mai 2008, 12:11
Wohnort: 45768 Marl

Re: Scheinwerferblende

Ungelesener Beitragvon Mopar » Mittwoch 6. Juni 2018, 20:15

Danke Uli für dein Beitrag,die vom R10 sehn fast ähnlich aus aber es sind nicht die richtige.
Kennst du den Eigentümer vom grünen Steinmetz zufällig,oder hat jemand die e-mailadresse? (PN)
Transeurop Engineering TE2800
www.te2800.com
Benutzeravatar
Mopar
 
Beiträge: 15
Bilder: 5
Registriert: Sonntag 16. Februar 2014, 12:11
Wohnort: Lichtstad NL


Zurück zu Öffentlicher Bereich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron