Steinmetz und kein Coupe ??

Diskussionen um alles was nicht in die anderen Themenbereiche passt

Steinmetz und kein Coupe ??

Ungelesener Beitragvon eppendorfer » Montag 1. August 2016, 11:30

Moin zusammen, ich habe heute das Steinmetz Buch bekommen, seht´r interessant. Kann mir jemand sagen, das geht aus dem Buch nicht hervor warum man für die DTM Limousinen genommen hat und nicht Coupés ??
Ich habe kein Coupe gesehen nur Limos.....hat das einen bestimmten Grund ?? Wegen der fehlenden B Säule ???

Gruß Heiko
Benutzeravatar
eppendorfer
 
Beiträge: 14
Registriert: Mittwoch 27. April 2016, 17:10
Wohnort: Bochum

Re: Steinmetz und kein Coupe ??

Ungelesener Beitragvon Greaser » Montag 1. August 2016, 15:22

Hallo Heiko,

Die 2TL ist leichter und steifer als das Coupé, von daher für ernsthaften Motorsport-Einsatz besser geeignet.

Bis dann
Michael
Benutzeravatar
Greaser
 
Beiträge: 417
Bilder: 0
Registriert: Mittwoch 21. Mai 2008, 17:30

Re: Steinmetz und kein Coupe ??

Ungelesener Beitragvon AltOpelAndi » Montag 1. August 2016, 19:13

Ja das ist wirklich ein schönes Buch ich fand es auch klasse.
Und das mit dem Coupe hat ja der Vorgänger schon richtig beantwortet.
Bild Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld
Benutzeravatar
AltOpelAndi
 
Beiträge: 2097
Bilder: 7
Registriert: Samstag 8. Mai 2010, 22:32
Wohnort: Dittelsheim in Rheinhessen

Re: Steinmetz und kein Coupe ??

Ungelesener Beitragvon Farmer » Dienstag 2. August 2016, 17:00

Hab grad einen getroffen ,der hatte ein Steinmetz QP mit Querstromer ,hab Bilder davon gesehen....

Gruß Emil
Farmer
 
Beiträge: 186
Registriert: Montag 5. Mai 2008, 12:21

Re: Steinmetz und kein Coupe ??

Ungelesener Beitragvon AltOpelAndi » Mittwoch 3. August 2016, 01:37

Farmer hat geschrieben:Hab grad einen getroffen ,der hatte ein Steinmetz QP mit Querstromer ,hab Bilder davon gesehen....

Gruß Emil

Von Steinmetz direkt wurden keine Coupes für Rennen eingesetzt was nicht heißt das Privatleute so ein Fahrzeug erwerben konnten.
Bild Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld
Benutzeravatar
AltOpelAndi
 
Beiträge: 2097
Bilder: 7
Registriert: Samstag 8. Mai 2010, 22:32
Wohnort: Dittelsheim in Rheinhessen

Re: Steinmetz und kein Coupe ??

Ungelesener Beitragvon Uwe ausm Ländle » Mittwoch 3. August 2016, 06:49

AltOpelAndi hat geschrieben:
Farmer hat geschrieben:Hab grad einen getroffen ,der hatte ein Steinmetz QP mit Querstromer ,hab Bilder davon gesehen....

Gruß Emil

Von Steinmetz direkt wurden keine Coupes für Rennen eingesetzt was nicht heißt das Privatleute so ein Fahrzeug erwerben konnten.


stimmt so nicht ganz: der bernd h. aus minden hat ein originales gruppe 2 steinmetz coupe (mit doppelter reserveradwanne :shock: ) welches wohl für steimetz direkt -die rallye tour d´europe mitgefahren ist....und er ist wohl schon sehr weit mit der extrem aufwändigen restauration.....hoffe wir bekommen den wagen 2017 in endingen zu sehen.
gruß uWe
Rekord C und Commodore A Deutschland e.V.
www.steinmetz-racing.de
Benutzeravatar
Uwe ausm Ländle
 
Beiträge: 2550
Bilder: 1
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 08:52
Wohnort: 79336 Herbolzheim

Re: Steinmetz und kein Coupe ??

Ungelesener Beitragvon HOT ROD » Freitag 5. August 2016, 17:24

Hat das nicht mit den Reglement zu tun??
Nur wenn DTM, ITC bekam könnten auch coupés mitfahren zbs
Calibra und Audi TT
Benutzeravatar
HOT ROD
 
Beiträge: 47
Bilder: 5
Registriert: Donnerstag 7. Juli 2011, 12:14


Zurück zu Stammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron