Reifen 225 / 14 Hinten

Diskussionen um alles was nicht in die anderen Themenbereiche passt

Reifen 225 / 14 Hinten

Ungelesener Beitragvon rekordfan » Montag 30. Juni 2014, 09:28

Hallo zusammen

Hat jemand von euch evtl hinten 225 /14 Reifen aufgezogen ? Und eingetragen ?
Oder geht das nur mit 15 Zöllern ?
Wenn ja, würde mir Derjenige evtl eine Briefkopie gegen einen Unkostenbeitrag zur Verfügung stellen ?
Ich habe gerade meine alten 14 " BBS vom pulfern geholt und überlege nun was ich für Reifen aufziehe.
Hinten breiter wäre echt gut damit ich auch was auf den Boden bringe.

Grüße Ingo
rekordfan
 
Beiträge: 143
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 21:29

Re: Reifen 225 / 14 Hinten

Ungelesener Beitragvon Rekord70 » Sonntag 24. August 2014, 19:14

Da wirst Du leider wenig bis keinen Erfolg haben, die Idee ist gut und das eintragen auch kein Problem. Aber den Reifen gibt es nur noch für Ami s dann auch nur mit Speedindex T bis 190 Km/h.
Wollte den Reifen auch haben, fahre jetzt 205/70 R14 V (bis 240 Km/h).
Viele Toyota Supra usw suchen diesen Reifen sind sogar serienmäßig damit ausgeliefert !!
Viel Erfolg Gruß Achim
....und alles wird gut !![color=#0000FF][/color]
Benutzeravatar
Rekord70
 
Beiträge: 83
Bilder: 35
Registriert: Donnerstag 23. Juli 2009, 18:55

Re: Reifen 225 / 14 Hinten

Ungelesener Beitragvon Commkord » Montag 25. August 2014, 14:32

225er hinten...
Oh man, ich wollte lediglich 205/55 auf 15" hinten haben.
Der TÜV meinte aber, dass seit neuesten nur noch max eine Breitengröße von der ursprünglich eingetragen Größe möglich sei...
Ursprünglich sind bei mir leider 185/70 auf 13" eingetragen und somit sind die 195er auf 15" die ich jetzt hab das Maximum.
Hät ich die quasi bei der Erstabnahme gleich eintragen lassen, könnt ich 205er fahren...
....wer sich das wieder ausgedacht hat... :uglystupid
Der Krug geht solang zum Brunnen, bis es dem Fass den Boden ins Gesicht schlägt.
Benutzeravatar
Commkord
 
Beiträge: 211
Bilder: 0
Registriert: Samstag 3. Oktober 2009, 21:11

Re: Reifen 225 / 14 Hinten

Ungelesener Beitragvon rekordfan » Samstag 30. August 2014, 10:48

Ich glaube das mir der Eintragung ist Bundeslandabhängig hab schon etliche Meinungen gehört.
Die einen sagen max 1 Größe mehr, die anderen sagen, wenn es das damals zu kaufen gab dann kann man das auch später eintragen.
Jezt was tun ??

205er 70 14 hab ich schon eingetragen aber schon seit ewig, dann dürfte ich wol nach neuen bestimmungen 215 fahren, das lohnt aber nicht.

Ich hab auch 205 60 15 eingetragen aber nur im alten Brief im neuen hab ich das leider versäumt :-(
Aber nach 5 Jahren Stillstand und Resto hab ich daran nicht gedacht
rekordfan
 
Beiträge: 143
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 21:29

Re: Reifen 225 / 14 Hinten

Ungelesener Beitragvon HOT ROD » Donnerstag 22. Januar 2015, 14:22

Problemen, problemen, Ich fahre schon 25 Jahren mit 245-60-14 aber das geht auch zu ende. In die Niederlanden hat mann nicht bestimmungen wie "nur eine Grösse grosser" und
wir brauchen nichts "ein zu tragen" aber mann kann die Reifen nicht mehr in diesen Grosse kaufen, ausser die Ami "bis 180 kmh".
Ich werde also auch nach 15" umbauen und dan wil Ich mein alten Traum verwesentlichen: 295-50-15 :mrgreen:
Das wird aber eine ganze menge Arbeit und braucht naturlich ein gute vorbereitung.
Ich werde mal sehen ob klappt.
Benutzeravatar
HOT ROD
 
Beiträge: 53
Bilder: 5
Registriert: Donnerstag 7. Juli 2011, 12:14

Re: Reifen 225 / 14 Hinten

Ungelesener Beitragvon Uwe ausm Ländle » Freitag 23. Januar 2015, 07:23

hols zusammen,
ja da streikt mein tüv auch: maximal 14" durchmesser und zwei größen mehr beim commo, also bei 205/60-14 oder 205/65-14 ist schluss auf h-kennzeichen.
allerdings hat er mir signalisiert, das er für motorsportveranstaltungen die auf der straße stattfinden (gleichmäßigkeitsrennen, rallys oder so) beim breitbau schon bereit wäre etwas dezentes zb dreiteiler bbs mit 15" und 225er oder mehr breite eintragen würde....schauen wir mal ob er es macht wenn es soweit ist.
gruß uWe
Rekord C und Commodore A Deutschland e.V.
www.steinmetz-racing.de
Benutzeravatar
Uwe ausm Ländle
 
Beiträge: 2567
Bilder: 1
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 08:52
Wohnort: 79336 Herbolzheim

Re: Reifen 225 / 14 Hinten

Ungelesener Beitragvon Asbestos » Freitag 23. Januar 2015, 23:13

Auf meinem Rekord sind mit H eingetragen 205/50R15 hinten und 195/50R15 vorne. Das Alleine passt ja schonmal gar nicht aber bis jetzt hat kein Tüver gemeckert. :D
Asbestos
 
Beiträge: 103
Registriert: Donnerstag 5. April 2012, 20:58


Zurück zu Stammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste