Caravan Zeitgenosse von Peugeot

Diskussionen um alles was nicht in die anderen Themenbereiche passt

Caravan Zeitgenosse von Peugeot

Ungelesener Beitragvon gintonic » Samstag 27. April 2013, 17:50

Der 404 break/Familiare...Innenausstattung prima..Zustand 4 steht in Scheune
...finde diese Autos wunderschön Und hab mir grad von einem Kaufpreis von
1500 Euros eine schnellrestauration durchgerechnet Aber irgendwie ... macht
es mehr Sinn sich gleich einen 3er Zustand für 5000 zu kaufen.

irgendwie das gleiche wie bei unseren Caravans - restaurieren lohnt nicht - warum soll das bei
einem Peugeot anders sein. die Ersatzteile sind vermutlich eher teurer - jemand mal einen
404 geschraubt oder gefahren ?

Cheers

image.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
gintonic
 
Beiträge: 3027
Bilder: 371
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 19:41
Wohnort: Starnberger See bei München

Re: Caravan Zeitgenosse von Peugeot

Ungelesener Beitragvon Asbestos » Donnerstag 2. Mai 2013, 20:09

Die 404 sind in Afrika noch ewig gebaut worden, Ersatzteilsituation ist daher relativ gut. Mehr weiss ich aber auch nicht.
Asbestos
 
Beiträge: 103
Registriert: Donnerstag 5. April 2012, 20:58

Re: Caravan Zeitgenosse von Peugeot

Ungelesener Beitragvon gintonic » Donnerstag 2. Mai 2013, 21:45

Finde den 404 irgendwie ein uriges Teil - sieht fast aus wie eine Kirche...
Benutzeravatar
gintonic
 
Beiträge: 3027
Bilder: 371
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 19:41
Wohnort: Starnberger See bei München


Zurück zu Stammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste