Baja1000

Alles rund um den Rennsport (vorzugsweise wenn alte Opel mitfahren )
Benutzeravatar
Sick-Of-It-All
Beiträge: 246
Registriert: Dienstag 22. März 2011, 17:36
Postleitzahl: 79104
Land: Deutschland

Baja1000

Ungelesener Beitrag von Sick-Of-It-All »

es gibt coolen Motorsport - und es gibt die Formel 1
es gibt spannenden Motorsport - und es gibt die Formel 1
es gibt attraktiven Motorsport - und es gibt die Formel 1

Aber die Baja1000 mit einem Trophytruck zu fahren würde ich wohl noch der Panamericana vorziehen. Leck mich am Arsch sind die Kisten geil... :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=JXMyZ929lpY
"Jeder, der dir erzählen will, wie wundervoll doch der alte Nürburgring war, lügt dir entweder ins Gesicht oder war dort nie schnell genug."

-Jackie Stewart-

Benutzeravatar
commodorea
Beiträge: 1011
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 10:56
Postleitzahl: 30177
Land: Deutschland
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Baja1000

Ungelesener Beitrag von commodorea »

Ja der macht bestimmt viel Spass. :D
Ist doch fast wie dein Omega :lol:
Gruß Stefan aus H

Rekord C und Commodore A IG
http://www.commodore-a.de

Benutzeravatar
Uwe ausm Ländle
Beiträge: 2571
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 08:52
Postleitzahl: 79336
Land: Deutschland
Wohnort: 79336 Herbolzheim
Kontaktdaten:

Re: Baja1000

Ungelesener Beitrag von Uwe ausm Ländle »

total krass..... :shock: :shock: sieht stellenweise aus wie ein pc spiel.....
Rekord C und Commodore A Deutschland e.V.
www.steinmetz-racing.de

lars
Beiträge: 115
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2009, 20:43
Postleitzahl: 70794
Land: Deutschland

Re: Baja1000

Ungelesener Beitrag von lars »

hab da son kommentar von einem baja 1000 fahrer im kopf: alles bis zu der größe einer bierkiste lohnt nicht auszuweichen. drüberfahren.

der federweg ist teilweise mehr als n meter.

Benutzeravatar
KarstenP
Beiträge: 13
Registriert: Montag 1. September 2014, 19:33
Postleitzahl: 97249
Land: Deutschland

Re: Baja1000

Ungelesener Beitrag von KarstenP »

Kleines Onboard Video von der Baja300 Mitteldeutschland bei der wir 2013 angetreten sind:

https://www.youtube.com/watch?v=Y0Or4wuT38A

Das Fahrzeug war ein "leicht" modifizierter Suzuki Samurai Longbody mit 1.3 16V Swift GTI Motor (110PS), 100% Hinterachssperre und komplett geänderter Achsführung an Länglenkern mit Airshocks (Stickstoffgeladene Luftfederbeine) anstatt Blattfedern. Federweg ca 70cm :mrgreen:
Inzwischen ist man auf europäischen Wettbewerben mit sowas leider schon sehr langsam unterwegs, teilweise tritt da auch schon Dakar Material an. Speziell bei den LKW, die zusammen mit den PKW starten, sind einige Dakar Top-Teams (deRooy, Stacey, MAN Werksteam mit Behringer etc) dabei.
Der einzige Grund, warum noch hier noch keine Trophy Trucks am Start sind ist die nötige Strassenzulassung.
Jeremy Clarkson hat geschrieben: Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you!
Winnie the Pooh goes road rage

Benutzeravatar
Sick-Of-It-All
Beiträge: 246
Registriert: Dienstag 22. März 2011, 17:36
Postleitzahl: 79104
Land: Deutschland

Re: Baja1000

Ungelesener Beitrag von Sick-Of-It-All »

commodorea hat geschrieben:Ja der macht bestimmt viel Spass. :D
Ist doch fast wie dein Omega :lol:
solche Sprünge haben wir mit dem Omega natürlich nicht gemacht, aber es hat trotzdem SEHR VIEL Laune gemacht. Mal ein paar Videos dazu. Sieht leider alles nicht so spannend aus wie es tatsächlich war. ;)

Drive-by
https://www.youtube.com/watch?v=LAhrFVtzn-A

Fahrt auf der Piste. Die anderen sind leider immer so langsam gefahren. Bei 3:30 wirds interessant. Da war die Piste von steckengebliebenen Frontkratzern blockiert. Also ab durch die Botanik. Danach ist dann auch der Benz weg und endlich FEUER FREI!!! :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=IZrwgE_iv2E

Beinchen heben. Bei 2:35 ist lustig...
https://www.youtube.com/watch?v=UhqQTDFhxOI
"Jeder, der dir erzählen will, wie wundervoll doch der alte Nürburgring war, lügt dir entweder ins Gesicht oder war dort nie schnell genug."

-Jackie Stewart-

Antworten