H-Kennzeichen für Com GS mit 3x Weber etc.

Fragen und Antworten rund um die Technik
Forumsregeln
Um diesen Bereich so informativ wie möglich zu halten, löschen die Moderatoren des Forums bei Bedarf jegliche Beiträge die nicht direkt mit der Problemlösung zu tun haben. Diskussionen über Sinn und Unsinn und Geschmacksfragen können in den dafür vorgesehenen Kategorien abgehalten werden, und sind da auch erwünscht.
dr.opel
Beiträge: 30
Registriert: Freitag 13. Februar 2009, 18:29
Postleitzahl: 37133
Land: Deutschland

H-Kennzeichen für Com GS mit 3x Weber etc.

Ungelesener Beitrag von dr.opel »

Guten Tach zusammen,
mein Com A-GS, Bj. 71 ist in Anlehnung an die damaligen Steinmetz-Umbauten modifiziert, allerdings teilweise mit neueren Teilen:

C30NE, Bj. etwa 1987 mit 3x Weber 45 DCOE
Getrag 265 (Bj. ca. 1982)
ATS Stern 7J14 mit 185/70HR14 und gebördelten Kotflügeln ohne Verbreiterung
Belüftete Scheiben vom Diplomat vorn, hinten original
Auspuff mit 2 separaten Schalldämpfern plus Originalendtopf
Wattgestänge
leichte Tieferlegung mit KW-Federn (Gutachten liegt vor)
Haubensicherung

Ansonsten innen uns außen völlig original in Topzustand.
Sind diese Umbauten nach Eurer Erfahrung H-Kennzeichen-fähig?
Gibt es möglicherweise Briefkopien von vergleichbaren Umbauten, die ich nutzen könnte?
Bin dankbar für jeden Hinweis!

Gruß
Helge
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
AltOpelAndi
Beiträge: 2502
Registriert: Samstag 8. Mai 2010, 22:32
Postleitzahl: 67596
Land: Deutschland
Wohnort: Dittelsheim in Rheinhessen

Re: H-Kennzeichen für Com GS mit 3x Weber etc.

Ungelesener Beitrag von AltOpelAndi »

Sollte ohne Probleme machbar sein. Uwe Göller hat da öfters mit zu tun evtl. ihn ansprechen ich weiß ja nicht wo du herkommst er ist in der Nähe Freiburg.
Gruß Andi
Seit 24 Jahren meinem GS/E Treu !! :D

dr.opel
Beiträge: 30
Registriert: Freitag 13. Februar 2009, 18:29
Postleitzahl: 37133
Land: Deutschland

Briefkopie H-Kennzeichen für Com GS mit 3x Weber etc.

Ungelesener Beitrag von dr.opel »

Hallo zusammen,

ich benötige immer noch ziemlich dringend eine Briefkopie o.ä., in der C30NE oder ein anderer 3l CiH mit 3 x Weber DCOE45 für Commodore A-GS eingetragen wurden. Noch besser wäre eine Kopie eines H-Gutachtens. Kostenauslagen etc. werden selbstverständlich übernommen.

Gruß
Helge

Antworten