Türen Limo/Coupé identisch?

Fragen und Antworten rund um die Technik
Forumsregeln
Um diesen Bereich so informativ wie möglich zu halten, löschen die Moderatoren des Forums bei Bedarf jegliche Beiträge die nicht direkt mit der Problemlösung zu tun haben. Diskussionen über Sinn und Unsinn und Geschmacksfragen können in den dafür vorgesehenen Kategorien abgehalten werden, und sind da auch erwünscht.

Türen Limo/Coupé identisch?

Ungelesener Beitragvon Thorsten MTK » Mittwoch 23. August 2017, 15:43

Hallo,

doofe Frage: Mir sind vordere Limotüren für mein Coupé angeboten worden. Es muss nur der obere Halter anders positioniert werden. Stimmt das so?

Danke & Gruß
Thorsten
Das Leben ist zu kurz, um vernünftige Autos zu fahren.
Benutzeravatar
Thorsten MTK
 
Beiträge: 60
Registriert: Dienstag 23. November 2010, 09:56

Re: Türen Limo/Coupé identisch?

Ungelesener Beitragvon hardmicki » Donnerstag 24. August 2017, 07:20

Thorsten MTK hat geschrieben:Hallo,

doofe Frage: Mir sind vordere Limotüren für mein Coupé angeboten worden. Es muss nur der obere Halter anders positioniert werden. Stimmt das so?

Danke & Gruß
Thorsten



Hallo Torsten ,

na fast . Wenn die Türen vom 2 TL sind gehen sie von den Maßen 100 prozentig .Im inneren der Tür rechts ist ein Bügel der ist einmal etwas flacher ( ich glaube Coupe ) und etwas mehr ausgeformt für Limo , die muss geändert werden . Dort wird die Führungsschiene für das Fenster befestigt und dann muss seitlich ( Schloßseite) ein Loch rein wo die Coupescheine seitlich verschraubt wird. Sieht man aber wenn Du beide Türen zu stehen hast.

Gruß Michi
hardmicki
 
Beiträge: 380
Bilder: 2
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 11:04

Re: Türen Limo/Coupé identisch?

Ungelesener Beitragvon sable » Sonntag 27. August 2017, 19:50

Ja, es sind jeweils die hinteren Befestigungspunkte des Scheibenrahmens, die bei der 2TL Tür tiefer in der Tür sind. Also jeweils ausbohren und in der Limo Tür neu verschweißen. Zusätzlich musst du die Limotür vorn für den Coupescheibenrahmen anpassen, auch musst du an der Schloßseite die Feile ansetzen und das von Michi erwähnte Loch bohren.
Benutzeravatar
sable
 
Beiträge: 229
Registriert: Mittwoch 24. Dezember 2008, 14:13


Zurück zu Ölsumpf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron