Glaubensfrage Bleiersatz ???

Fragen und Antworten rund um die Technik
Forumsregeln
Um diesen Bereich so informativ wie möglich zu halten, löschen die Moderatoren des Forums bei Bedarf jegliche Beiträge die nicht direkt mit der Problemlösung zu tun haben. Diskussionen über Sinn und Unsinn und Geschmacksfragen können in den dafür vorgesehenen Kategorien abgehalten werden, und sind da auch erwünscht.

Re: Glaubensfrage Bleiersatz ???

Ungelesener Beitragvon Harry Vorjee » Dienstag 23. August 2016, 10:33

Das mit dem Zweitaktöl ist mir neu.

Aber wenn man so drüber nachdenkt, ist das eigentlich eine ganz sinnige Sache.

Ich glaube, ich werde das auch mal ausprobieren.

Gruß

Harry Vorjee
Harry Vorjee
 
Beiträge: 413
Registriert: Freitag 30. September 2011, 08:23

Re: Glaubensfrage Bleiersatz ???

Ungelesener Beitragvon rek-c-coupe » Dienstag 23. August 2016, 12:07

5 Liter teilsynthetisch kosten in der Bucht 17-18 €.
Da kommt man weit mit hin.
Billiger als ein durchgegammelter Tank.
Gruß Jörg

Signaturen werden völlig überbewertet.
rek-c-coupe
 
Beiträge: 1064
Bilder: 6
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 18:45
Wohnort: Varel / Rosenberg

Re: Glaubensfrage Bleiersatz ???

Ungelesener Beitragvon Rekord70 » Sonntag 28. August 2016, 20:31

Hallo,
Das Zeug ist nicht nur gut für den Blechtank, sondern für alles was mit dem Sprit in Berührung kommt.
Also z.B. der Vergaser, alles wird gut geschmiert.
Bei der ASU wenn die gemacht wird fällt das noch nicht mal ins Gewicht.
Weder blaue noch graue Abgase sind zu sehen.
Mein Tip nur synthetisches Zweitaktöl verwenden, kosteten 4 Liter bei meinem örtlichen Teilehändler ca 27,-€.
Pro vollem 54 Litertank ca 80ml reicht völlig aus.
Vollsynthetisch wegen der Verbrennungsrückstände somit fast keine, bei mineralischem Öl hat man Ölkohle am Ende der Verbrennung.
So dann viel Spaß beim tanken und zweitakten,,, :D :D :D 8-) 8-) 8-) :driving :driving :driving
Grüße Achim
....und alles wird gut !![color=#0000FF][/color]
Benutzeravatar
Rekord70
 
Beiträge: 83
Bilder: 35
Registriert: Donnerstag 23. Juli 2009, 18:55

Vorherige

Zurück zu Ölsumpf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste

cron