Springt schlcht am wenn er warm ist

Fragen und Antworten rund um die Technik
Forumsregeln
Um diesen Bereich so informativ wie möglich zu halten, löschen die Moderatoren des Forums bei Bedarf jegliche Beiträge die nicht direkt mit der Problemlösung zu tun haben. Diskussionen über Sinn und Unsinn und Geschmacksfragen können in den dafür vorgesehenen Kategorien abgehalten werden, und sind da auch erwünscht.

Springt schlcht am wenn er warm ist

Ungelesener Beitragvon Andy_s_lj » Freitag 24. Juni 2016, 06:49

Hallo Jungs,
Nach nun 500 abgespulten Kilometern, merkt man wo überall Handlungsbedarf ist.

Mein Rekord springt super an wenn er kalt ist, sobald aber der Motor mal warm ist muß ich den Anlaßer ganz schön orgeln lassen und er springt nur so ganz schlecht bei Vollgas an. Ohne Gas gar nicht mehr.
Habt Ihr da nen Tip für mich woran das liegt?
Gruß Andy
81 er Suzuki Lj80
71er Rekord C 1900LS Limosine
Benutzeravatar
Andy_s_lj
 
Beiträge: 86
Bilder: 9
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 17:30

Re: Springt schlcht am wenn er warm ist

Ungelesener Beitragvon gintonic » Freitag 24. Juni 2016, 10:20

Durch die Hitze im Motorraum verkocht der Sprit in der
schwimmerkammer über dem Krümmer der ja zum anlassen benötigt wird.

Abhilfe schafft ein Hitzeschutzblech zwischen vergaser und Krümmer
Das vielleicht bei Dir fehlt.

aNsonsten einfach mit Vollgas starten - nicht pumpen - und erst dann vom
Gas gehen wenn er hochdreht.

Cheers
Benutzeravatar
gintonic
 
Beiträge: 3034
Bilder: 371
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 19:41
Wohnort: Starnberger See bei München

Re: Springt schlcht am wenn er warm ist

Ungelesener Beitragvon Andy_s_lj » Freitag 24. Juni 2016, 15:48

Ah das könnte sein. Ist das bei Dir auch so?
Gruß Andy
81 er Suzuki Lj80
71er Rekord C 1900LS Limosine
Benutzeravatar
Andy_s_lj
 
Beiträge: 86
Bilder: 9
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 17:30

Re: Springt schlcht am wenn er warm ist

Ungelesener Beitragvon Caravan69 » Sonntag 17. Juli 2016, 21:23

das Hitzeschutzblech machts etwas besser - ein weiteres Problem ist jedoch auch, daß der Sprit bereits in der Leitung, die ja vorne um den Zylinderkopf herumführt,ordentlich angewärmt wird.
Eine simple Maßnahme: gleich ab der Pumpe einen Benzinschlauch so verlegen, daß er hinter der Batterie in den oberen Teil des Vorbaus führt, wo er rechts wieder herauskommt (entsprechende Tüllen montieren, um Scheuern zu vermeiden!). Im eleganten Bogen geht er dann zum Vergaser (ich hab noch ne Kühlspirale mit 5 windungen aus ner Benzinleitung dazwischen).
Ist nix für "Originalheimer", aber er springt so auch im knüppelheißen Zustand prima an.

ciao
Caravan69
 
Beiträge: 35
Registriert: Dienstag 16. Juni 2009, 20:05

Re: Springt schlcht am wenn er warm ist

Ungelesener Beitragvon Andy_s_lj » Dienstag 26. Juli 2016, 11:46

Das hört sich interessant an. Kannst du mal ein Bild von deiner Leirungsführung machen?
Gruß andy
81 er Suzuki Lj80
71er Rekord C 1900LS Limosine
Benutzeravatar
Andy_s_lj
 
Beiträge: 86
Bilder: 9
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 17:30


Zurück zu Ölsumpf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron