Bezugsquelle Lagermessstreifen

Fragen und Antworten rund um die Technik
Forumsregeln
Um diesen Bereich so informativ wie möglich zu halten, löschen die Moderatoren des Forums bei Bedarf jegliche Beiträge die nicht direkt mit der Problemlösung zu tun haben. Diskussionen über Sinn und Unsinn und Geschmacksfragen können in den dafür vorgesehenen Kategorien abgehalten werden, und sind da auch erwünscht.

Bezugsquelle Lagermessstreifen

Ungelesener Beitragvon hannes » Dienstag 13. Mai 2008, 10:42

Hi Leute,

weiss jemand eine Bezugsquelle für die Messstreifen zum feststellen des Lagerspiels?

Hab einen Pleuel bei dem der Deckel fehlt, und dachte mir, ich probier einfach mal meinen Fundus an PleuelDeckeln die ich nicht mehr brauche durch, welcher dem korrekten Lagerspiel am nächsten kommt.
Ich weiss, dass das sicher nicht die empfohlene Lösung des Problems ist, aber auf einen Versuch würd ichs ankommen lassen.
mfg
Hannes

Vincent Vega hat geschrieben:Don’t fuck with another man’s vehicle. It’s just against the rules


(Commodore A, 2TL ; Commodore A GS, 2TL)
Bild
Benutzeravatar
hannes
 
Beiträge: 1054
Bilder: 994
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 18:54
Wohnort: Angelbachtal

Re: Bezugsquelle Lagermessstreifen

Ungelesener Beitragvon Driver » Dienstag 13. Mai 2008, 11:41

Hallo,

das Zeug nennt sich "Plastigage" oder so ähnlich.

Bekommen tust du die bei Mike und Franks und KTS - wobei M&F um längen billiger war. Sollte eingenltich jeder Amidealer haben.

Grüsse

Georg
Driver
 
Beiträge: 361
Bilder: 1
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 09:31


Zurück zu Ölsumpf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste