Das runde muss in (an) das eckige

Fragen und Antworten rund um die Technik
Forumsregeln
Um diesen Bereich so informativ wie möglich zu halten, löschen die Moderatoren des Forums bei Bedarf jegliche Beiträge die nicht direkt mit der Problemlösung zu tun haben. Diskussionen über Sinn und Unsinn und Geschmacksfragen können in den dafür vorgesehenen Kategorien abgehalten werden, und sind da auch erwünscht.
Benutzeravatar
hannes
Beiträge: 1085
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 18:54
Postleitzahl: 74918
Land: Deutschland
Wohnort: Angelbachtal
Kontaktdaten:

Das runde muss in (an) das eckige

Ungelesener Beitrag von hannes »

Hab heute mal angefangen die GS-Ansaugbrücke (eckige Kanäle) an den C26NE Zylindekopf (runde Kanäle) anzupassen.
Passt eigentlich ganz gut....ist nur eine schweinearbeit, und man hat nachher in jeder körperöffnung Metallspähne. ;)

Die Öffnung in der Ansaugbrücke muss unten und aussen etwas runder werden
2008 neuer motor 005.jpg
Die Öffnung im Kopf muss innen etwas eckiger werden
2008 neuer motor 006.jpg
Hier der direkte Vergleich zwischen bearbeitetem Kanal und unbearbeitetem
2008 neuer motor 007.jpg
Ansaug und Abgaskrümmer mal drangesteckt....könnte eng werden am Thermostatgehäuse, ansonsten passts.
Weiterer Kritischer Punkt ist, dass die Ansaugbrücke höher am Kopf sitzt als normal...das könnte mit der Haube eng werden.
2008 neuer motor 008.jpg
Ziel ist keine Vergrösserung der Kanäle, sondern lediglich die Kanäle aneinander anzupassen, und auf Dichtungsmaß zu bringen.
Das ganze soll dann auf einen 2,8er unterbau drauf, damit ich meiner Automatik mal ein bischen beine machen kann :D
mfg
Hannes
Vincent Vega hat geschrieben:Don`t fuck with another man`s vehicle. It`s just against the rules
(Commodore A, 2TL ; Commodore A GS, 2TL)
Bild

Driver
Beiträge: 361
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 09:31

Re: Das runde muss in (an) das eckige

Ungelesener Beitrag von Driver »

Nur mal ne Frage: Hat es einen besonderen Grund warum Du nen 2,6 er E Kopf nimmst und nicht gleich nen 2,5 er Vergaser Kopf?
Sehr intresannte Sache binn gespannt was daraus wird...

Grüsse

Georg

Benutzeravatar
hannes
Beiträge: 1085
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 18:54
Postleitzahl: 74918
Land: Deutschland
Wohnort: Angelbachtal
Kontaktdaten:

Re: Das runde muss in (an) das eckige

Ungelesener Beitrag von hannes »

Im Vergleich zum 2,5er Vergaser Kopf, hab ich hier deutlich grössere Ventile und Ansaugkanäle. Dazu ist das Teil dann voll Bleifreitauglich und die Verschraubung den Hosenrohrs ist auch besser gelöst (3-ecks-flansche). Ich könnte zwar auch einen 3-Liter Kopf nehmen, der auch alle genannten Vorteile bringen würde, den müsste ich aber noch planen lassen um auf eine gescheite Verdichtung zu kommen.
mfg
Hannes
Vincent Vega hat geschrieben:Don`t fuck with another man`s vehicle. It`s just against the rules
(Commodore A, 2TL ; Commodore A GS, 2TL)
Bild

Benutzeravatar
commodorea
Beiträge: 1011
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 10:56
Postleitzahl: 30177
Land: Deutschland
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Das runde muss in (an) das eckige

Ungelesener Beitrag von commodorea »

Falls du noch 2,6er Köpfe brauchts zum üben ich hätte noch welche :lol:
Gruß Stefan aus H

Rekord C und Commodore A IG
http://www.commodore-a.de

Benutzeravatar
hannes
Beiträge: 1085
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 18:54
Postleitzahl: 74918
Land: Deutschland
Wohnort: Angelbachtal
Kontaktdaten:

Re: Das runde muss in (an) das eckige

Ungelesener Beitrag von hannes »

einen könnt ich sicher noch gebrauchen....hab ja 2 autos :D
mfg
Hannes
Vincent Vega hat geschrieben:Don`t fuck with another man`s vehicle. It`s just against the rules
(Commodore A, 2TL ; Commodore A GS, 2TL)
Bild

Benutzeravatar
commodorea
Beiträge: 1011
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 10:56
Postleitzahl: 30177
Land: Deutschland
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Das runde muss in (an) das eckige

Ungelesener Beitrag von commodorea »

Mann kann über alles reden ;)
Gruß Stefan aus H

Rekord C und Commodore A IG
http://www.commodore-a.de

Driver
Beiträge: 361
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 09:31

Re: Das runde muss in (an) das eckige

Ungelesener Beitrag von Driver »

Halt uns mal auf dem laufenden... binn gespannt.

Welche Ventilgrössen hat den der 2,6 er Kopf ?

Grüsse

Georg

Benutzeravatar
hannes
Beiträge: 1085
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 18:54
Postleitzahl: 74918
Land: Deutschland
Wohnort: Angelbachtal
Kontaktdaten:

Re: Das runde muss in (an) das eckige

Ungelesener Beitrag von hannes »

hatte nur einen Zollstock dabei heute, aber es sollten 37 und 42 mm sein.
Der 2,5er hat ja nur 34 und 40. ist zwar nicht viel mehr, aber immerhin etwas. Der 3.0er Kopf hat auch nicht mehr.
Der Durchmesser wirkt sich ja dreifach auf den Rauminhalt des geöffneten Ventils aus, der zumindest annährend Vergleiche über den Gasfluss zulässt.
Und hoch 3 macht jeder Millimeter mehr einen großen Unterschied...
mfg
Hannes
Vincent Vega hat geschrieben:Don`t fuck with another man`s vehicle. It`s just against the rules
(Commodore A, 2TL ; Commodore A GS, 2TL)
Bild

Benutzeravatar
hannes
Beiträge: 1085
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 18:54
Postleitzahl: 74918
Land: Deutschland
Wohnort: Angelbachtal
Kontaktdaten:

Re: Das runde muss in (an) das eckige

Ungelesener Beitrag von hannes »

commodorea hat geschrieben:Falls du noch 2,6er Köpfe brauchts zum üben ich hätte noch welche :lol:
hast du zufällig auch ein Thermostatgehäuse vom 2,6er. Alles was ich hier so drangehalten hab ist zu lang.
mfg
Hannes
Vincent Vega hat geschrieben:Don`t fuck with another man`s vehicle. It`s just against the rules
(Commodore A, 2TL ; Commodore A GS, 2TL)
Bild

Benutzeravatar
commodorea
Beiträge: 1011
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 10:56
Postleitzahl: 30177
Land: Deutschland
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Das runde muss in (an) das eckige

Ungelesener Beitrag von commodorea »

hannes hat geschrieben:
commodorea hat geschrieben:Falls du noch 2,6er Köpfe brauchts zum üben ich hätte noch welche :lol:
hast du zufällig auch ein Thermostatgehäuse vom 2,6er. Alles was ich hier so drangehalten hab ist zu lang.
Ich schaue mal was ich da noch habe. ;)
Gruß Stefan aus H

Rekord C und Commodore A IG
http://www.commodore-a.de

Antworten