Edelstahlauspuffanlage

Fragen und Antworten rund um die Technik
Forumsregeln
Um diesen Bereich so informativ wie möglich zu halten, löschen die Moderatoren des Forums bei Bedarf jegliche Beiträge die nicht direkt mit der Problemlösung zu tun haben. Diskussionen über Sinn und Unsinn und Geschmacksfragen können in den dafür vorgesehenen Kategorien abgehalten werden, und sind da auch erwünscht.
Benutzeravatar
manu
Beiträge: 1082
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 06:53
Postleitzahl: 89257
Land: Deutschland
Wohnort: Ulm

Edelstahlauspuffanlage

Ungelesener Beitrag von manu »

Moin zusammen!

da vermutlich mein Auspuff irgendwann demnächst das zeitliche segnen wird und ich schon sowieso lang darüber nachdenke Edelstahl drunter zuschnallen wollt ich fragen ob ihr Erfahrungen habt bzw einen Hersteller empfehlen könnt und worauf ich bei meinen 3.0 caravan achten muss!?

Gruß Manu
//hey ho let's go... //...i shoot him in the back now//

Benutzeravatar
AltOpelAndi
Beiträge: 2412
Registriert: Samstag 8. Mai 2010, 22:32
Postleitzahl: 67596
Land: Deutschland
Wohnort: Dittelsheim in Rheinhessen

Re: Edelstahlauspuffanlage

Ungelesener Beitrag von AltOpelAndi »

Bei dir in der Gegend HUB Auspufftechnik beim Peter. Wenn der noch was macht .
Bild Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld

Benutzeravatar
commo chaot
Beiträge: 727
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 20:11
Postleitzahl: 65599
Land: Deutschland
Wohnort: Dornburg (Hessen)

Re: Edelstahlauspuffanlage

Ungelesener Beitrag von commo chaot »

Meine doppelflutige Anlage nach GSE Vorbild in 2x50 hat der Geigenmueller Stefan gebaut.
Kann dir die E-Mail Adresse gerne per PN senden.
Ist schon ewig her (2011??) denke aber das er die Schablone davon noch liegen hat.
War für die großen Gußkrümmer, mit 2pötten in VA.
Preis weiß ich nicht mehr.

Gruß Hendrik

19er
Beiträge: 180
Registriert: Samstag 20. März 2010, 21:43
Postleitzahl: 75382
Land: Deutschland

Re: Edelstahlauspuffanlage

Ungelesener Beitrag von 19er »

HUB Auspufftechnik ist zu empfehlen-hab da mal für den Alltags-Senator eine Anlage machen lassen und war topzufrieden

Benutzeravatar
commo chaot
Beiträge: 727
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 20:11
Postleitzahl: 65599
Land: Deutschland
Wohnort: Dornburg (Hessen)

Re: Edelstahlauspuffanlage

Ungelesener Beitrag von commo chaot »

19er hat geschrieben:
Mittwoch 9. September 2020, 18:24
HUB Auspufftechnik ist zu empfehlen-hab da mal für den Alltags-Senator eine Anlage machen lassen und war topzufrieden
Hi,
Ja von HUB habe ich auch nur gutes gehört.

Hier mal paar Bilder meiner Geigenmüller Anlage (sorry für die Qualität :\, habe gerade nix anderes zur Hand).
https://abload.de/gallery.php?key=kQI3TH8J



Gruß Hendrik

Benutzeravatar
AltOpelAndi
Beiträge: 2412
Registriert: Samstag 8. Mai 2010, 22:32
Postleitzahl: 67596
Land: Deutschland
Wohnort: Dittelsheim in Rheinhessen

Re: Edelstahlauspuffanlage

Ungelesener Beitrag von AltOpelAndi »

So Manu dann kannst du loslegen und wenn es fertig ist hier den Kollegen mal Fotos senden :D
Bild Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld

Benutzeravatar
manu
Beiträge: 1082
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 06:53
Postleitzahl: 89257
Land: Deutschland
Wohnort: Ulm

Re: Edelstahlauspuffanlage

Ungelesener Beitrag von manu »

Abend zusammen! Hab bereits am Dienstag mit HUB telefoniert und meine Vorstellungen mal besprochen werde die Tage mein Fahrzeugschein durchschicken und auf ein Angebot warten! Denke Umsetzung wird dann im Frühjahr angegangen! Aber klar Bilder, Eindrücke und Meining werden hier gezeigt! 😉 danke für den Tipp
//hey ho let's go... //...i shoot him in the back now//

Benutzeravatar
AltOpelAndi
Beiträge: 2412
Registriert: Samstag 8. Mai 2010, 22:32
Postleitzahl: 67596
Land: Deutschland
Wohnort: Dittelsheim in Rheinhessen

Re: Edelstahlauspuffanlage

Ungelesener Beitrag von AltOpelAndi »

manu hat geschrieben:
Donnerstag 10. September 2020, 21:59
Abend zusammen! Hab bereits am Dienstag mit HUB telefoniert und meine Vorstellungen mal besprochen werde die Tage mein Fahrzeugschein durchschicken und auf ein Angebot warten! Denke Umsetzung wird dann im Frühjahr angegangen! Aber klar Bilder, Eindrücke und Meining werden hier gezeigt! 😉 danke für den Tipp
Gut wenn der nochwas macht mit Auspuffanlagen dann werde ich mal bei Gelegenheit auch mit einem Anliegen bei ihm Aufschlagen.
Bild Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld

Benutzeravatar
manu
Beiträge: 1082
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 06:53
Postleitzahl: 89257
Land: Deutschland
Wohnort: Ulm

Re: Edelstahlauspuffanlage

Ungelesener Beitrag von manu »

Die wussten auch gleich genau von wem ich gesprochen hab als ich meinte, dass du mir den Tipp gegeben hast! 😅
//hey ho let's go... //...i shoot him in the back now//

Benutzeravatar
AltOpelAndi
Beiträge: 2412
Registriert: Samstag 8. Mai 2010, 22:32
Postleitzahl: 67596
Land: Deutschland
Wohnort: Dittelsheim in Rheinhessen

Re: Edelstahlauspuffanlage

Ungelesener Beitrag von AltOpelAndi »

manu hat geschrieben:
Sonntag 13. September 2020, 11:28
Die wussten auch gleich genau von wem ich gesprochen hab als ich meinte, dass du mir den Tipp gegeben hast! 😅
Ja ich kenn den schon 20 Jahre aber die letzte Zeit hat man sich wenig gesehen.
Bild Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld

Antworten