Vanners Corner - olle Camper...habt ihr auch einen ?

Restaurations- und Werkstattberichte, Vorstellung eurer Fahrzeuge

Re: Vanners Corner - ein 1975er Surfervan mit V8 mopar

Ungelesener Beitragvon gintonic » Samstag 8. August 2015, 11:58

jau...beim kucken am See vergisst man immer wieder das man inzwischen schon selbst ein
Oldtimer ist....und das junge knackige Gemüse unsere potentiellen Werte nicht wirklich
erkennt. In der Automobilsprache sind wir wohl "sleeper" und hoffen immer wieder
Das wir mal wie ein scheunenfund wieder "auf die Straße" dürfen.

Bleibt das gepflegte Altmetall an unserer Seite...und Eiscreme zur Kühlung

Cheers
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
gintonic
 
Beiträge: 3027
Bilder: 371
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 19:41
Wohnort: Starnberger See bei München

Re: Vanners Corner - ein 1975er Surfervan mit V8 mopar

Ungelesener Beitragvon herr-e » Samstag 3. Oktober 2015, 07:21

wie gehts den den Surfa wahn ?
bin ich ölich, bin ich fröhlich ...
Benutzeravatar
herr-e
 
Beiträge: 262
Registriert: Samstag 4. August 2012, 07:30
Wohnort: Hamburg

Re: Vanners Corner - ein 1975er Surfervan mit V8 mopar

Ungelesener Beitragvon gintonic » Dienstag 6. Oktober 2015, 23:13

Eigentlich stand im Herbst noch Spanien, Tarifa auf dem Plan

statt dessen einen neuen 6meter Leichtbau Kamin
für den neuen holzofen Ins Haus und durchs Dach gebaut
und vorgestern endlich Erstmals angefeuert - heizt fein in
der neuen wohnküche und lässt sich 360 Grad drehen

Der Dodge kam nur mal ganz kurz zum Einsatz um ein neues
Sofa Abzuholen -

Auch hab ich angefangen Adrians Rat-B Rekord von den rostigen
Partien auszuschneiden...uäää.. und im Hof die Achse vorne ausgebaut.
Mit letzterem hätte ich noch warten sollen bis das Ding auf
Der Hebebühne steht weil mit zwei Rädern und vorne auf
Nem Baumarktwagerl in die Werkstatt zerren war heute alleine
Recht...spannend. Den Nachbarn angepumpt für 3mm Blech
Für den vorderen Rahmen

Seit heute Nachmittag ist er jetzt in Position und heute Abend
Hab ich mal alles durchgeschaut was an Teilen dafür schon
Vorhanden ist. Freu mich auf die Schweissorgie ab dem 19ten
Uwe buchst mir zwei vorderachskörper (bloody mary restauriert
Grad Ein Kumpel aus der Porsche Truppe) hoffe ich - vorher
Muss ich die Achse zerlegen und sandstrahlen. dazu noch genau
Überlegen was ich in die Strahlmaschine werfen darf und was
Nicht wegen der schraubengewinde ?

Insofern komm ich bald - November? - mal ins Ländle mit einem
bettelsack Für cih und b-Rekord Teile.

da hätte ich gleich noch ne Frage - aber vielleicht mach ich
Lieber nen b-Rekord Café racer Thread auf..

Cheers

Die beiden roten c-Rekord Sitze sind heute beim aufräumen
Gefunden worden - wenn sie jemand braucht ? Abholung
Südlich von München oder Bregenz oder evtl. Im Ländle
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
gintonic
 
Beiträge: 3027
Bilder: 371
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 19:41
Wohnort: Starnberger See bei München

Re: Vanners Corner - ein 1975er Surfervan mit V8 mopar

Ungelesener Beitragvon AltOpelAndi » Mittwoch 7. Oktober 2015, 19:12

Fährt dein Rekord Caravan mit Holzvergaser der sieht auf dem Bild so vollgetankt aus :)
Bild Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld
Benutzeravatar
AltOpelAndi
 
Beiträge: 2135
Bilder: 7
Registriert: Samstag 8. Mai 2010, 22:32
Wohnort: Dittelsheim in Rheinhessen

Re: Vanners Corner - ein 1975er Surfervan mit V8 mopar

Ungelesener Beitragvon herr-e » Mittwoch 7. Oktober 2015, 20:24

:lol:
bin ich ölich, bin ich fröhlich ...
Benutzeravatar
herr-e
 
Beiträge: 262
Registriert: Samstag 4. August 2012, 07:30
Wohnort: Hamburg

Re: Vanners Corner - ein 1975er Surfervan mit V8 mopar

Ungelesener Beitragvon rek-c-coupe » Mittwoch 7. Oktober 2015, 22:16

Du hast dir einen Holzofen angeschafft? Wie unpraktisch. Die sind nicht sehr haltbar. :roll:
Haltbarer sind Öfen aus Blech, Gußeisen oder Speckstein. ;)
Gruß Jörg

Signaturen werden völlig überbewertet.
rek-c-coupe
 
Beiträge: 1062
Bilder: 6
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 18:45
Wohnort: Varel / Rosenberg

Re: Vanners Corner - ein 1975er Surfervan mit V8 mopar

Ungelesener Beitragvon streikwagenbändiger » Freitag 9. Oktober 2015, 08:42

Moin,

warum schraubst Du die roten Sitze nicht in den Rek.B?

Gruß

Michael
streikwagenbändiger
 
Beiträge: 39
Registriert: Mittwoch 30. Januar 2013, 14:15

Re: Vanners Corner - ein 1975er Surfervan mit V8 mopar

Ungelesener Beitragvon herr-e » Freitag 9. Oktober 2015, 14:02

rot ist dieses Jahr .. nicht so aktuell ... ich denke mal eher braun ist da eher Trent...
bin ich ölich, bin ich fröhlich ...
Benutzeravatar
herr-e
 
Beiträge: 262
Registriert: Samstag 4. August 2012, 07:30
Wohnort: Hamburg

Re: Vanners Corner - ein 1975er Surfervan mit V8 mopar

Ungelesener Beitragvon streikwagenbändiger » Freitag 9. Oktober 2015, 14:09

rotbraun ist die Hasenuss.....
streikwagenbändiger
 
Beiträge: 39
Registriert: Mittwoch 30. Januar 2013, 14:15

Re: Vanners Corner - ein 1975er Surfervan mit V8 mopar

Ungelesener Beitragvon gintonic » Freitag 9. Oktober 2015, 16:54

In den b-Rekord kommen spochtsitze und ein
Gt lenkrad, Überrollbügel und gt drehzahlmesser

Der Titel heißt ja cafe -racer und nicht ovomaltine
Mit sahne
Benutzeravatar
gintonic
 
Beiträge: 3027
Bilder: 371
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 19:41
Wohnort: Starnberger See bei München

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Fahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron