Rekordumbau/Resto

Restaurations- und Werkstattberichte, Vorstellung eurer Fahrzeuge

Re: Rekordumbau/Resto

Ungelesener Beitragvon franky » Mittwoch 25. Januar 2012, 09:05

ich denk auch, HA Federn sind mal schnell getauscht.,
Kann dir mal paar verschiedene zum testen geben und du guckst mal, was passen könnte.
franky
 
Beiträge: 165
Bilder: 0
Registriert: Montag 5. Mai 2008, 11:09

Re: Rekordumbau/Resto

Ungelesener Beitragvon Durchgewurstelt » Mittwoch 25. Januar 2012, 09:35

Hab mir grad mal Bilder angesehen wie der vor dem Stoßdämpferwechsel da stand und der Arsch kommt nur durch die Dämpfer so arg hoch.
Benutzeravatar
Durchgewurstelt
 
Beiträge: 2451
Bilder: 12
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 12:43
Wohnort: Mattstedt

Re: Rekordumbau/Resto

Ungelesener Beitragvon franky » Mittwoch 25. Januar 2012, 11:22

was hast du für welche?
hab noch gute über, mit denen stand er so hoch wie auf dem bild.
Kyaba (oder wie man die schreibt) Gasdruck
franky
 
Beiträge: 165
Bilder: 0
Registriert: Montag 5. Mai 2008, 11:09

Re: Rekordumbau/Resto

Ungelesener Beitragvon Durchgewurstelt » Mittwoch 25. Januar 2012, 12:43

Ja hab die Kyb Gas A Just drinn. Mal sehen lass das jetzt erstmal bis März so da später mal eine Ahk verbaut werden soll für Wohnwagenbetrieb ist es sicher sinnvoll.
Benutzeravatar
Durchgewurstelt
 
Beiträge: 2451
Bilder: 12
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 12:43
Wohnort: Mattstedt

Re: Rekordumbau/Resto

Ungelesener Beitragvon Durchgewurstelt » Montag 8. April 2013, 18:43

Hi

hab jetzt auch endlich mal die Weidner Reprodinger eingebaut und bin von der Höhe unzufrieden mit dem Ergebnis.

Vorn Kurze Repro mit 23mm Gummi vom Benz -
Hinten Repro mit 19mm Gummi und dem dünnen unten.

Jetz ist er vorn zu hoch und hinten viel zu tief zu fahren. Sieht geil aus aber wenn man bissl was einlädt hängts nochmehr durch denke ich.

Jemand eine Idee?

Würde jetzt vorn wohl dünnere einbauen und hinten mir was anderes suchen müssen. Commo Gs müsste ja auch stärkere Federn haben? Oder Caravan? Beides schwer zu bekommen nehme ich an.

Gruß Ronny
Benutzeravatar
Durchgewurstelt
 
Beiträge: 2451
Bilder: 12
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 12:43
Wohnort: Mattstedt

Re: Rekordumbau/Resto

Ungelesener Beitragvon Reverend Garrett » Montag 8. April 2013, 19:18

gude ronny, mach doch maln bild. kann das gar nicht glauben. ich habe die kurzen repros + 23er gummi vorn und hinten die repros nur mit den originalen opel gummis. das passt eigentlich beim rekord ganz gut.
Benutzeravatar
Reverend Garrett
 
Beiträge: 546
Bilder: 16
Registriert: Montag 5. Mai 2008, 09:21
Wohnort: bei Frankfurt / M.

Re: Rekordumbau/Resto

Ungelesener Beitragvon Durchgewurstelt » Montag 8. April 2013, 19:50

So war grad mal fix unten bilders machen.

Vorn kann ich auch damit leben denke ich nur hinten siehts zwar geil aus aber fürn Alltag nicht zu gebrauchen.

Bild

Uploaded with ImageShack.us
Bild

Uploaded with ImageShack.us
Bild

Uploaded with ImageShack.us
Benutzeravatar
Durchgewurstelt
 
Beiträge: 2451
Bilder: 12
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 12:43
Wohnort: Mattstedt

Re: Rekordumbau/Resto

Ungelesener Beitragvon Reverend Garrett » Montag 8. April 2013, 20:32

hinten find ich ok. ähnlich wie bei mir. ich hab verstellbare spax, damit kann man im alltag fahren. ich fahre allerdings auch keine matronen damit spazieren ;-)

vorne sieht auf bild 2 in der tat etwas zu hoch aus. auf bild 3 find ich es wiederum ok. die federn werden sich noch ein wenig setzen. hast du mal den abstand schweller zum boden gemessen, einmal vorne und einmal hinten? bei mir ist der abstand in etwa gleich. mir gefällt das besser, als das übliche "arsch hoch"...

federn hast du richtig rum eingebaut? nehm ich mal an *hust* :|
Benutzeravatar
Reverend Garrett
 
Beiträge: 546
Bilder: 16
Registriert: Montag 5. Mai 2008, 09:21
Wohnort: bei Frankfurt / M.

Re: Rekordumbau/Resto

Ungelesener Beitragvon Durchgewurstelt » Montag 8. April 2013, 20:41

Ja denk schon das die Federn richtig herum sind. Die enge Windung nach oben.

Was mich auch stört das die hinten sehr weich sind.
Benutzeravatar
Durchgewurstelt
 
Beiträge: 2451
Bilder: 12
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 12:43
Wohnort: Mattstedt

Re: Rekordumbau/Resto

Ungelesener Beitragvon Reverend Garrett » Montag 8. April 2013, 20:46

Durchgewurstelt hat geschrieben: Die enge Windung nach oben.

so hatte ich das auch in erinnerung

Durchgewurstelt hat geschrieben:Was mich auch stört das die hinten sehr weich sind.

das dürfte aber eher an den Stoßdämpfern liegen, wenn ich mich nicht irre
Benutzeravatar
Reverend Garrett
 
Beiträge: 546
Bilder: 16
Registriert: Montag 5. Mai 2008, 09:21
Wohnort: bei Frankfurt / M.

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Fahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron